Ihre personalisierte medizinische Behandlung: Ganzheitlich. Individuell. Professionell.

寿 Traditionelle Chinesische Medizin

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist ein eigenständiges Medizinsystem mit einer Jahrtausende alten Geschichte, basierend auf der Yin-Yang-Theorie und der Fünf-Elemente-Theorie. Sie beinhaltet unter anderem eine eigene Organlehre, ein Meridianen-System sowie spezielle Untersuchungsmethoden und Therapieverfahren. Mit ihrer ganzheitlichen und natürlichen Vorgehensweise fördert die Traditionelle Chinesische Medizin die Gesundheit des menschlichen Organismus auf drei Ebenen:

  • Vitalitätsförderung (Unterstützung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens im Alltag)
  • Krankheitsprävention (Früherkennung und Vorbeugung von Krankheiten)
  • Krankheitsheilung (Behandlung bereits bestehender Erkrankungen)

Die Behandlung in unserer Praxis beginnt mit einer ausführlichen Er­stanamnese und den Untersuchungen nach den Prin­zipien und Methoden der TCM. Der Gesundheitszu­stand des Patien­ten/der Patientin wird sowohl aus Sicht der TCM als auch der westlichen Schulmedi­zin sys­tematisch betrachtet. Anschlie­ßend wird ge­meinsam mit dem Patienten/der Patientin ein in­dividueller Therapieplan zur Behandlung der Krankheit und Prävention erstellt.

寿 TCM Diagnostik

  • Betrachten: unter anderem Zungendiagnostik und Augendiagnostik
  • Hören
  • Riechen
  • Tasten: unter anderem Pulsdiagnose und Bauchdiagnose
  • Befragen: Krankheitsgeschichte, Gesamtzustand, Lebensstil

寿 Therapieverfahren

Akupunktur

Vielfältige Akupunkturtechniken:
Klassische Körperakupunktur, Ohrakupunktur, Bauchakupunktur, Tung`s Akupunktur, Schädelakupunktur und weitere.

Chinesische Kräutertherapie

Individuelle Zusammenstellung verschiedener Heilkräuter und Mineralien zur Einnahme in Form von Dekokt, Granulat oder Pulver. Hierbei erhalten Sie eine persönliche Rezeptur.

Moxibustion (Moxa – Therapie)

Mit erhitzten Heilkräutern werden Akupunkturpunkte erwärmt. Dadurch wird die Durchblutung gefördert und das Immunsystem gestärkt.

Tuina

Tuina ist die manuelle Therapie der Traditionellen Chinesischen Medizin. Es umfasst Elemente aus Massage, Chiropraktik, Osteopathie und Akupressur.

Gua Sha

Mittels spezieller Schabtechnik werden die Meridiane stimuliert. Dadurch werden Muskelverspannungen gelöst, Kälte/Wind, Hitze und Feuchtigkeit ausgeleitet sowie die Ausscheidung von Gift- und Schlackenstoffen angeregt.

Schröpfen

Mit Gläsern oder Kunststoffgefäßen wird ein Unterdruck auf bestimmten Bereichen der Körperoberfläche erzeugt. Dies entlastet Blut- und Qi-Stagnation, zudem werden pathogene Faktoren ausgeleitet.

Ernährungsberatung und Lebensstilberatung

Ernährung und Lebensstil spielen eine zentrale Rolle in der TCM. Leben im Einklang mit der Natur führt zur Erhaltung der Gesundheit und Prävention von Erkrankungen.

Qi Gong, Tai Ji Quan, Augengymnastik

Diese Übungen stammen aus der alten chinesischen Bewegungslehre. Sie dienen Ihrer Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung.

竹寿堂